Kunstvereinshaus
Villa Rehblick
Elisabethpromenade 2
Süduferstraße
9220 Velden

Obmann Alfred Scheikl
Tel.: 0664 215 07 66
E-Mail: info@scheiklalfred.com

2018

Berichte

11. Sommerfest mit Ausstellung

Velden am Wörthersee: Kunstvereinshaus „Villa Rehblick”, Fr, 27. 7.

Sommerfest 2018

Hier sind ein paar Eindrücke des 11. Sommerfestes, das auch von einer Ausstellung begleitet wurde. Silvia Gelbmann und ihre Familie organisierte die Durchführung des Festes, und viele Helfer trugen zum Gelingen des Festes bei. Die Mitglieder versüssten den Abend mit Ihren mitgebrachten Speisen.

Sänger Willi sorgte für die musikalische Untermalung und Poet Dominic trug erheiternde Gedichte vor.

Bilder des Abends ...
X

Bilder des Abends:

Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018
Sommerfest 2018

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


Live Painting mit Alfred Scheikl in der Galerie Kunstwelle

Seecorso1, 9220 Velden am Wörthersee

Live Painting mit Alfred Scheikl

Am Samstag, den 30. Juni, hatte man die Möglichkeit ab 17 Uhr dem Obmann des Kunstvereins Velden während der Entstehung eines seiner Werke über die Schultern zu sehen. Bei strahlendem Sonnenschein fertigte Alfred Scheikl (www.scheiklalfred.com) mit sommerlichen Farben ein neues Kunstwerk vor den Augen der interessierten Passanten.

In der kleinen, zentral gelegenen Galerie Kunstwelle (www.kunstwelle.at) werden derzeit mehrere Leinwandbilder von Alfred Scheikl, Claudia Prüggler und Roswitha Ruprecht ausgestellt - im Zuge dessen fand das Live Painting statt. Fragen zu Herangehensweisen und Umsetzung einer Idee auf Leinwand wurden gerne beantwortet während das Kunstwerk nach und nach vollendet wurde.

Die Bilder der Kunstvereinsmitglieder können noch bis Dezember in der Galerie Kunstwelle besichtigt werden. Ein Bericht dazu von unserem Vereinsmitglied Manuela Jürgens bei meinbezirk.at.

Da das Live Painting ein voller Erfolg war, gibt es eine Wiederholung am 21. Juli um 17.00 Uhr in der Galerie Kunstwelle mit Alfred Scheikl.

Bilder des Events ...
X

Bilder des Events:

Live Painting mit Alfred Scheikl
Live Painting mit Alfred Scheikl
Live Painting mit Alfred Scheikl

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


„Malen mit Acrylfarben”, Siegfried Zellot

Velden am Wörthersee: Kunstvereinshaus „Villa Rehblick”, Do, 31. 5.

Malen mit Acrylfarben

Kunterbunter Frühling beim Kunstverein Velden: Am 31.05. fand der Kurs „Malen mit Acrylfarben” im Kunstvereinshaus „Villa Rehblick” statt. Bei herrlichem Wetter entstanden unter der Leitung von Kunstvereinsmitglied Siegfried Zellot farbenfrohe Kunstwerke. Die kleine Gruppe von fünf Teilnehmern verwandelte ihre mitgebrachten Leinwände in ausdrucksstarke Bilder. Ob Acryl, Aquarell oder Öl - jedem war es hier selbst überlassen, welches Medium verarbeitet werden sollte. Alle Mitwirkenden hatten viel Freude und waren mit viel Eifer und Farbe am Werk. Sicher wird es in Zukunft noch weitere dieser Aktionen geben.

Bilder des Kurses ...
X

Bilder des Kurses:

Malen mit Acrylfarben
Malen mit Acrylfarben
Malen mit Acrylfarben
Malen mit Acrylfarben
Malen mit Acrylfarben

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


„Malen am Aichwaldsee”, Alfred Scheikl

Finkenstein: Aichwaldsee, Sa, 12. 5.

Malen am Aichwaldsee

Von 9-17 Uhr lud der Kunstverein Velden am Samstag, den 12. Mai zu einem weiteren Malkurs ein. Eine beabsichtigt klein gehaltene Gruppe traf sich mit den Kursleitern Alfred Scheikl und Siegfried Zellot am idyllischen Aichwaldsee um dort eines der vielen gebotenen Inspirationen mit dem Pinsel auf die Leinwand zu bringen.

Bis zum späten Nachmittag entstanden etliche Landschaftsbilder in Acryl. Die Kursleiter standen mit Rat und Tat zur Seite, gaben Tipps für Akzente und den letzten Schliff. Ein gelungener und bunter Tag bei strahlendem Sonnenschein mit sichtlich zufriedenen Kursteilnehmern die an diesem Tag auch noch viel praktisches Wissen erwerben konnten. Wiederholung nicht ausgeschlossen.

Bilder der Freilichtmalerei ...
X

Bilder der Freilichtmalerei:

Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee
Malen am Aichwaldsee

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


„Neues vom Zeichenkurs für Anfänger des Kunstvereins Velden”, Alfred Scheikl

Velden am Wörthersee: Kunstvereinshaus

Zeitungsausschnitt

Das neue Jahr startete beim Kunstverein Velden mit dem Kurs "Zeichnen für Anfänger". Kursleiter und Obmann des Vereins - Alfred Scheikl - war regelrecht überwältig von den vielen Teilnehmern. Da der Kurs vom 12. Jänner soviel Zuspruch hatte, wird dieser nun fortlaufend monatlich stattfinden. Interessenten können jederzeit gerne in die Welt der Grundlagen des Zeichnens einsteigen. Alfred Scheikl wird die Studien den jeweiligen Kursteilnehmern anpassen und auch individuell auf Fragen und zeichnerische Probleme eingehen.

Ziel des Anfängerkurses ist es, die Gruppe bis in den Herbst zu begleiten und zu lehren, um dann fließend einen Übergang in die Fortgeschrittenengruppe machen zu können. Der nächste Kurs für Anfänger wird am 09. Februar im Kunstvereinshaus Villa Rehblick ab 18 Uhr stattfinden. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Bilder des Kurses...
X

Bilder des Kurses:

Zeicheninhalte
Zeicheninhalte
Zeichengruppe
Zeichengruppe
Zeichengruppe

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


„Künstlerfrühstück mit Dagmar Breschan in der Klagenfurter Sezession”

Velden am Wörthersee: Kunstvereinshaus

Künstlerfrühstück

Am Sonntag, den 18.02., organisierte der Kunstverein Velden wieder ein mehr als gut besuchtes Künstlerfrühstück. Dieses Mal durfte man Einblicke in das Wirken und Schaffen der Künstlerin Dagmar Breschan nehmen. 35 Kunstinteressierte trafen sich um 11 Uhr zum gemeinsamen Frühstücken. Obmann Alfred Scheikl hieß alle Anwesenden mit einer kurzen Rede herzlich willkommen.
Anschließend erzählte Frau Dagmar Breschan von ihren Kunstwerken, ihrer Motivation und Werdegang anhand ihrer eindrucksvollen Bilder. Das überaus reichhaltige und mit viel Liebe angerichtete Buffet von Barbara Scheikl durfte anschließend zum zentralen Mittelpunkt werden. Bei einer guten Tasse Kaffee, einem Stück Kuchen oder auch einem Gläschen Sekt wurden rege Künstlergespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht, Pläne geschmiedet und neue Mitglieder für den Verein gewonnen.

Obmann der Klagenfurter Sezession - Herr Werner Wultsch - war von der Aktion „Künstlerfrühstück“ ebenso begeistert wie alle anwesenden Gäste. Der große Erfolg der Aktion ist Grund und Motivation für den Kunstverein Velden weitere Künstlerfrühstücke folgen zu lassen. Wir freuen uns jedenfalls schon auf die nächste gemeinsame Tasse Kaffee. [Text von Manuela Jürgens, Fotos von Barbara Scheikl]

Bilder des Künstlerfrühstücks...
X

Bilder des Künstlerfrühstücks:

Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück
Künstlerfrühstück

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


„Collagrafie Workshop März 2018”, Margit Steinwender

Drucktag im Kunstvereinshaus

Collagrafie

Nachmittags am Freitag, den 16. Feber, gab es für die teilnehmenden Anfänger eine Einführung. Am Samstag wurde schon mit Begeisterung und guter Laune gemeinsam fleißig gedruckt. Dabei sind wieder etliche tolle Blätter entstanden.

Bilder des Kurses...
X

Bilder des Kurses:

Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie
Collagrafie

Copyright Kunstverein Velden. Alle Rechte vorbehalten.


Kalender zurück zum Menü

Januar 2018

Fr, 5.1.
- Fr, 2.3.

Fenstergalerie: Claudia Sabine Prüggler

Fr, 12.1.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mi, 17.1.
18:30-21:30 Uhr

„Kreatives Farbmischen”, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus

Do, 25.1.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Januar

„Neues aus den Ateliers”, Gemeinschaftsausstellung
Volksbank Velden

Februar 2018

Mo, 5.2.
19-21 Uhr

„Transfusion” Kurs 1, Dr. Gerda Madl-Kren, Kunstvereinshaus

Fr, 9.2.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Sa, 17.2.
10-17 Uhr

Collagraphie, Margit Steinwender, Kunstvereinshaus

Fr, 23.2.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mi, 28.2.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siefried Zellot, Kunstvereinshaus

Februar

„Neues aus den Ateliers”, Gemeinschaftsausstellung
Volksbank Velden

März 2018

Fr, 2.3.- Fr., 4.5.

Fenstergalerie: Collagraphie, Kirchenstraße 5, Velden

Sa, 3.3.
10-17 Uhr

Perspektive Zeichnen, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mo, 5.3.
19-21 Uhr

„Transfusion” Kurs 2, Dr. Gerda Madl-Kren, Kunstvereinshaus

Fr, 9.3.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Sa, 17.3.
14-17 Uhr

„Neugierde wecken”, Kurs, Franziska Lemaitre, Ledenitzen

Mi, 21.3.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus

Fr, 23.3.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

März

„Neues aus den Ateliers”, Gemeinschaftsausstellung
Volksbank Velden

April 2018

Fr, 6.4.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mo, 9.4.
19-21 Uhr

„Transfusion” Kurs 3, Dr. Gerda Madl-Kren, Kunstvereinshaus

Sa, 14.4.
10-17 Uhr

Komposition Zeichnen, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mi, 18.4., 19 Uhr

„Transfusion”, Vernissage zur Ausstellung des Kurses
Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2
Ausstellungsdauer bis 2.5.

Fr, 20.4.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Fr, 27.4.
18 Uhr,
Sa, 28.4.
10-17 Uhr,
So, 29.4.
9-13 Uhr

Siebdruck, Kurs, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus

Mai 2018

Fr, 3.5.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Sa, 4.5., 19 Uhr

„Siebdruck”, Vernissage zur Ausstellung des Kurses
Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Sa, 12.5.
10-17 Uhr

Malen am Aichwaldsee, Kurs, Alfred Scheikl, Aichwaldsee

Fr, 18.5.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Do, 31.5.
10-16 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Zellot/Scheikl, Kunstvereinshaus

Juni 2018

Fr, 1.6.
10-16 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Zellot/Scheikl, Kunstvereinshaus

Fr, 15.6.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus

Mi, 20.6.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus

Juli 2018

Fr, 27.7.

Sommerfest, Kunstvereinshaus

August 2018

August

„Kunst trifft Handwerk” Astrid Walluschnig, Fenstergalerie

Fr, 10.8.
19 Uhr

„Die Leichtigkeit des Seins” Claudia und Doris Prueggler, Cafe Seerose, Aichwaldsee

September 2018

September

Fenstergalerie: Gislinde Sakoparnik

Fr, 7.9.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Mi, 12.9.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

So, 16.9.

Künstlerfrühstück bei Mag. Brigitte Dimai, Atelier Klagenfurt

Fr, 21.9.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Sa, 23.9.-7.10.

Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden, Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Fr, 28.9.
19 Uhr

Vernissage der Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden, Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Sa/So, 29./30.9.
jeweils 9-17 Uhr

Tonkurs, Ulli Baumgartner

Oktober 2018

Fr, 5.10.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Sa, 6.10.
18-1 Uhr

Lange Nacht der Museen, Europahaus Klagenfurt
Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden

So, 7.10.-21.10.

Ausstellung „Neue Mitglieder vor den Vorhang”
Gemeinschaftsausstellung der neuen Mitglieder des Kunstvereins Velden
Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Mi, 10.10.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 12.10.
19 Uhr

Vernissage zur Ausstellung „Neue Mitglieder vor den Vorhang”
Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Sa, 13.10.
10-17 Uhr

Fotoworkshop mit Daniel Bruckner, Berufsfotograf, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Mi, 17.10.
18:00-21:00 Uhr

Wachsen in der Drucktechnik, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 19.10.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Sa, 20.10.

Besuch Liaunig Museum, Neuhaus 41, 9155 Neuhaus

Mo, 22.10.
18-21 Uhr

Bildbesprechung, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 26.10., 18 Uhr
Sa, 27.10., 10-17 Uhr
So, 28.10., 9-13 Uhr

Siebdruck Kurs, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

November 2018

Fr, 2.11.
18-21 Uhr

Zeichnen für Anfänger, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Mi, 7.11.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Sa, 10.11.
10-17 Uhr

Aquarellkurs, Dr. Salehi, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 16.11.
18-21 Uhr

Zeichnen für Fortgeschrittene, Alfred Scheikl, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Sa, 17.11.
10-17 Uhr

Collagraphie Kurs, Margit Steinwender, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 23.11.
18 Uhr
Sa, 24.11.
10-17 Uhr
So, 25.11.
9-13 Uhr

Siebdruck Kurs, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Mi, 28.11.
19 Uhr

„Neues aus den Ateliers”,
Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden
Volksbank Velden

Dezember 2018

Mo, 3.12.
18-21 Uhr

Bildbesprechung, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Mi, 5.12.
18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben, Siegfried Zellot, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Fr, 14.12.
18 Uhr

Weihnachtsfeier des Kunstvereins Velden, Kunstvereinshaus Villa Rehblick

Monatstreffen zurück zum Menü

Kurse zurück zum Menü

Alle in diesem Abschnitt folgenden Kurse außer dem Kurs „Transfusion” werden vom Kärntner Bildungswerk unterstützt:

Kärntner Bildungswerk Logo

Vielen Dank!

„Zeichnen für Anfänger”, Alfred Scheikl

Fr, 12.1.2018, 18-21 Uhr, Kunstvereinshaus

Alfred Scheikl

Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 12.- €, Nichtmitglieder 20.- €;
Zeichenmaterial (Bleistift und Zeichenblock) bitte mitbringen.
Keine Voranmeldung erforderlich.

Weitere Termine: 9.2.2018, 9.3., 6.4., 3.5. freitags von 18-21 Uhr.
Jeweils ca. 3 Stunden, Mitglieder € 12,--, Gäste € 20,--

„Kreatives Farbmischen”, Siegfried Zellot

Mi, 17.1. von 19-22 Uhr, Kunstvereinshaus

Siegfried Zellot

Mitglieder € 12,--, Gäste € 20,--
Einladung...

„Collagraphie”, Margit Steinwender

Sa, 17.2.2018, 10-17 Uhr, Kunstvereinshaus

Drucke von Elisabeth Schwandter

„Neugierde wecken”, Kurs, Franziska Lemaitre

Sa, 17.3., 14-17 Uhr, Ledenitzen
(Leider ausgebucht)

Neugierde wecken, Franziska Lemaitre

Zum Kursthema „Blattmetall” gibt es eine Einführung und einfache Übungen mit echten und unechten Blattmetallen.
Bitte mitbringen: 2x Haarpinsel mittlerer Größe, 3x festen Karton DIN A4 weiß oder kleine Leinwände, Schreibzeug. Materialgebühr 5 € (ist direkt an die Kursleiterin zu zahlen.)

Kursgebühr: kostenlos für Mitglieder, 15 € für Nichtmitglieder, max. Teilnehmerzahl: 5
Anmeldung erfolgt über den Kunstverein.

„Komposition im Bild”, Alfred Scheikl

- der Kurs um Ihre Zeichenkünste zu verbessern!
Sa, 14.4., 10-17 Uhr, Kunstvereinshaus, Elisabethpromenade 2, 9220 Velden am Wörthersee

Komposition im Bild

„Komposition im Bild” ist Voraussetzung um Deine Zeichnung in Spannung zu versetzen und den Betrachter zum Nachdenken anregt. Es gibt viele verschiedene Formen der Komposition. Vom Goldenen Schnitt bis zur selbst gestalteten Bildsprache. Also wieder eine Spannende Geschichte die Sie nicht versäumen sollten.

Sie möchten Ihre Zeichenkünste verbessern? Dann sollten Sie unbedingt die Grundzüge der Komposition kennen, denn sie ist die Grundlage um richtig Zeichnen oder ein Bild gestalten zu können!

Obmann des Kunstvereins Velden, Alfred Scheikl, wird an diesem Kurstag wichtige Grundlagen des Themas näherbringen.

Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 40.- €, Nichtmitglieder 55.- €
Zeichenmaterial (Bleistift und Zeichenblock) bitte mitbringen.
Keine Voranmeldung erforderlich.

Obmann Alfred Scheikl Tel.: 0664 215 07 66, E-Mail: info@scheiklalfred.com

„Transfusion”, Dr. Gerda Madl-Kren

Mo, 5.2.2018, 19-21 Uhr (Kurs 1), Kunstvereinshaus

„Zu Transfusionen greifen Lebensretter, wenn es an unserem ganz besonderen Saft mangelt. Geht unsere kreative Kraft verloren, der Blutkreislauf des Künstlers, das Pulsieren der Ideen, helfen künstlerische Transfusionen: das Übertragen von Lebenskraft und Energiefluss aus dem unerschöpflichen Schatz der Kunst. Voraussetzung für einen Erfolg ist, wie in der Medizin, dass eine kreative Infusion genau zum Empfänger passt und dass wir nach allen Regeln der Kunst vorgehen. Im Workshop lernen wir die eigenen Kompetenzen kennen und wertschätzen und erarbeiten die für uns passende Transfusionsmethode zur künstlerische Auffrischung und nachhaltigen Neubelebung.”

Die Teilnehmer (max. 12 Plätze) sollen Erfahrungen in Zeichnung und Malerei haben und möglichst an allen drei Kursabenden anwesend sein.

Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 12.- €, Nichtmitglieder 20.- €;

weitere Termine: 5.3. (Kurs 2),
9.4. (Kurs 3),
18.4. (19 Uhr, Vernissage zur Ausstellung bis zum 2.5., Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2, Velden)

Anmeldung bis zum 29.01.2018 bei Barbara Scheikl unter der E-Mail Adresse:
kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com. Die Materialliste wird nach Anmeldung zugeschickt. Die entstandenen Arbeiten werden in einer Werkschau präsentiert. Termine der Öffnungszeiten werden an der Tür der Gemeindegalerie ausgehängt.

„Siebdrucktechnik”, Siegfried Zellot

Experimenteller Siebdruck ohne Chemie
Fr, 27.4., 18:00 Uhr, Besprechung, Kunstvereinshaus
(Leider ausgebucht der Kurs wird im Herbstsemester wiederholt)

Siebdruck

An alle Interessierten der Siebrucktechnik mit und ohne Vorkenntnisse. Dieser Kurs ist für jeden geeignet der sich schon immer einmal mit einer neuen Technik und mit Experimenten auseinander setzen wollte. Wir möchten euch ein Verfahren vorstellen welches vom klassischen Siebdruck abweicht und sich auch zu Hause ohne großen Aufwand anwenden lässt. Es ermöglicht ein leichtes Erstellen von Sieben. Das aufwendige Belichten und Auswaschen von Chemie entfällt. Wir arbeiten mit Acrylfarben. Der Druck kann auf alle Untergründe übertragen werden. Es ist ein technisch einfaches Verfahren und kann überall angewandt werden.

Genauere Unterlagen und eine Materialliste erhalten sie nach der Anmeldung.
Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 80.- €, Nichtmitglieder 95.- €
Materialliste wird Ihnen zugesandt.

Anmeldung unter: Barbara Scheikl, kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

weitere Termine: 28.4. (10-17 Uhr), 29.4. (9-13 Uhr)

„Zeichnen für Fortgeschrittene”, Alfred Scheikl

Do, 25.1.2018, 18-21 Uhr, Kunstvereinshaus

Alfred Scheikl

Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 12.- €, Nichtmitglieder 20.- €;
Zeichenmaterial (Bleistift und Zeichenblock) bitte mitbringen.
Keine Voranmeldung erforderlich.

Weitere Termine: Fr, 23.2., Fr, 23.3., 20.4., 18.5., 15.6. von 18-21 Uhr, Kunstvereinshaus
Jeweils ca. 3 Stunden, Mitglieder € 12,--, Gäste € 20,--

„Malen mit Acrylfarben”, Siegfried Zellot

Mi, 28.2.2018, 18:30-21:30 Uhr, Kunstvereinshaus

Malen mit Acrylfarben

Mitglieder 12.- €, Nichtmitglieder 20.- €
Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

weitere Termine: 21.3. , 31.5. (10-16 Uhr, Zellot/Scheikl), 1.6. (10-16 Uhr, Zellot/Scheikl), 20.6. (18:30-21:30)

„Malen am Aichwaldsee”, Alfred Scheikl

Sa, 12.5., 9-17 Uhr, Aichwaldsee

Alfred Scheikl, Malen am Aichwaldsee

Treffpunkt für Kunstinteressierte die sich künstlerisch weiterentwickeln und austauschen möchten.
Mitglieder 40.- €, Nichtmitglieder 60.- €

Die richtige Technik und das Know-how zur Malerei erlernen Sie am besten in einer kleinen Gruppe mit 4 Personen oder in einem individuell abgestimmten Kurs. Vor Ort bekommen Sie nicht nur theoretische Unterstützung um eigene kreative Ideen malerisch umzusetzen, sondern auch praktische Tipps zu den einzelnen Arbeitsschritten.

Der Kurs richtet sich an Anfänger als auch Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse in der Malerei vertiefen oder durch neue Techniken erweitern möchten. Das schöne Umfeld sorgt für die richtige Inspiration.

Anmeldungen können bis Kursbeginn, solange Plätze frei sind, vorgenommen werden. Die Reihung erfolgt nach dem Zeitpunkt der Anmeldung bzw. der damit verbundenen Einzahlung.
Scheikl Barbara
Tel: +43 (0)699 / 1103 0543
Email: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

Anreise:
www.kulturgarten-aichwaldsee.at/der-see/anreise/

Tonkurs, Ulli Baumgartner

Sa/So, 29./30.9.18, jeweils 9-17 Uhr

Ulli Baumgartner

Ulli Baumgartner, Keramikkünstlerin und Malerin aus Villach, geht in ihrer Leidenschaft zur Malerei und Keramik wahrlich auf - jedes ihrer Kunstwerke ist Ausdruck ihrer Gefühlswelt. Lernen Sie von Ihren Erfahrungen und gehen Sie mit einem persönlichen Meisterwerk nach Hause.

Wir kreieren Doppelwandgefäße und Wandbilder poliert in Rauchbrand. Brenntag wird beim Kurs vereinbart.
Kursbeitrag: 120€, excl. Brenn- und Materialkosten, Mittagessen und Kaffeepause inbegriffen
Ort: Villach (bei mir zuhause) genaue Adresse erfolgt bei Anmeldung.

Anmeldungen sind bis Freitag, 21. September 2018 möglich, unter Barbara Scheikl
Tel.: +43 (0)699 1103 0543 ab 17 Uhr,
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

Wachsen in der Drucktechnik, Siegfried Zellot

Mi, 17.10.18, 18:30-21:30 Uhr, Kunstvereinshaus

Wachsen in der Drucktechnik

Wachsen - Enkaustik - Die Technik hat eine deutlich längere Tradition als die der Ölmalerei. Sie erlebte ihre Blütezeit in der Kunst der griechisch-römischen Antike. In der Vorstellung der Künstler wurden die eigenen materialisierten Gedanken mit Feuer unvergänglich auf der Malfläche eingebrannt. Auch das Wort Enkaustik wird bereits seit mehr als zweieinhalb Jahrtausenden verwendet und leitet sich von dem griechischen Wort enkauston, eingebrannt, ab, dieses wiederum von enkaio, einbrennen.

Wir werden aber nicht die Technik der Malerei mit unterschiedliche Farb- Pigmenten oder fertigen Wachsfarben kennenlernen, sondern den Umgang mit Wachs in der Kunst in Verbindung mit bereits bestehenden Bildern, Drucken usw. Leinen oder Papier, überall kann Wachs Anwendung finden. Also alles mitbringen was in der Kunst Verwendung finden kann und mit Wachs eine Verbindung eingeht. Z. B. Butterpapier, Folie, Seidenpapier, Karton usw. Auch Farben und Farbstifte sowie Malutensilien dürfen mitgebracht werden. Wer einen Heißluft-Föhn hat, kann diesen auch mitbringen, genauso wie ein altes Bügeleisen.

Mitglieder 12.- Nichtmitglieder 20.-
Der Unkostenbeitrag für das Paraffin ist 5€ und beim Kurs an mich zu errichten.
Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

Bildbesprechung, Siegfried Zellot

Mo, 22.10.2018, 18-21 Uhr, Kunstvereinshaus

Bildbesprechung

Ein Abend im Sinne der Kunst mit der Bekanntmachung eines Internationalen Künstlers in unserer heutigen Zeit. Die Aufgaben der Kunst und der Umgang des Künstlers mit immer neuen Materialien. Welche Materialen finden den Weg in die Kunst der Moderne und die unterschiedlichsten Methoden der Materialbeschaffung sowie deren Weiterverarbeitung zu bestimmten Themen.
Die wechselhafte Umsetzung in der heutigen Zeit und deren Verhältnis zur Vergangenheit. Ist alles erlaubt? Ist alles Kunst? Bedarf es einer Ausführlichen Beschreibung und Gebrauchsanweisung? Wir werden anhand einer Künstlerin in das Thema einsteigen.

Die zweite Hälfte des Abends, nehmen wir uns aber Zeit, um eine allgemeine Bildbesprechung zu machen. Wobei jeder, der Lust und Laune hat, ein Werk von zu Hause mitbringen kann. Es ist egal ob fertig oder nicht. Bei dieser Bilderbesprechung soll es um Hilfestellung, Ideen und den Austausch von gegenseitigen Gedanken gehen. Ich freue mich auf einen interessanten Abend mit euch. zesi.

Kurstermin ist der 22. Oktober 2018 von 18.30 bis 21.30 Uhr
Mitglieder 12.- Nichtmitglieder 20.-
Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

weiterer Termin: Mo, 10.12.18

Fotoworkshop, Daniel Bruckner, Berufsfotograf

Sa, 13.10.2018, 10-17 Uhr, Kunstvereinshaus

Daniel Bruckner Fotografie Kurs

Dieser Kurs richtet sich hauptsächlich an ambitionierte Anfänger der Fotografie und Hobbyfotografen. Das Thema reicht von einer kurzen Einführung in die theoretischen Aspekte der Fotografie über das Konzeptionieren eines Fotos bis hin zur praktischen Anwendung und deren Besprechung. Mitzubringen ist eine digitale Kamera, die die manuelle Einstellung von Blende und Belichtungszeit zulässt.
Daniel Bruckner ist Berufsfotograf @ Contralux in dem Bereich Werbe- und Fashionfotografie.

Anmeldungen sind bis Freitag den 12.Oktober 2018 möglich, unter Barbara Scheikl
Tel.: +43 (0)699 1103 0543 ab 17 Uhr,
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com
Kunstvereinsmitglieder 40.- Euro, Gäste 55.- Euro (ohne Material)

Siebdrucktechnik, Siegfried Zellot

Fr, 26.10.18, 18 Uhr Besprechung, Sa, 27.10., 10-17 Uhr, So, 28.10., 9-13 Uhr, Kunstvereinshaus

Aquarell, Dr. Salehi

Sa, 12.11.18, 10-17 Uhr, Kunstvereinshaus

Dr. Salehi Aquarell

1981 vollendet Dr. Salehi sein Architektur Studium an der Universität in Florenz. 1986 gründet er das Studio Wienblick in Wien. 1991 eröffnet er mit seiner Ehefrau die Galleria Civetta in Greve in Chianti. In den darauffolgenden Jahren wurden seine Aquarelle in Rom, Florenz, Wien, U.S.A., Singapur und Tokyo ausgestellt. Durch sein Interesse für Antiquitäten ist die Galleria Civetta nicht nur ein Verkaufspunkt seiner Bilder, sondern auch eines der grössten Antiquitätengeschäfte der Toskana. Heute ist Dr. Salehi einer der führenden Experten für alte italienische Rahmen und Tabernacoli, sowie ein begeisteter Sammler antiker Korkenzieher.

Mit freien wie feinen Pinselstrichen erfasst Dr. Salehi die Seelen europäischer Städte und hält sie in seinen musischen, verträumten Aquarellen fest. Ob die Hügel der Toskana, die Dächer von Wien, oder die quirlige Veldener Bucht, sie alle finden sich in seinem Schaffen wieder und laden den Betrachter zu einem Besuch in Gedanken ein.
Dr. Salehis Tierbilder sind hingegen von einem aufmerksamen Naturalismus geprägt – der sich besonders in den wachsamen Blicken der Eulen wiederspiegelt – und doch durchbrechen Pinsel und Farbe die korrekten Formen an so mancher Stelle, und lassen so neben der geübten, auch eine spielerische, fröhliche Herangehensweise erkennen.

Dr. Salehi formte seine Kunstfertigkeit ab 1981 in Florenz, und während seiner langjährigen Tätigkeit wurden seine Werke bereits in den U.S.A, Tokyo, Singapur, Rom, Florenz und Wien ausgestellt.

Genauere Unterlagen und eine Materialliste erhalten sie nach der Anmeldung. Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 40.- Nichtmitglieder 60.-, Materialliste wird Ihnen zugesandt.
Anmeldung unter : Barbara Scheikl
Tel.: +43 (0)699 1103 0543 ab 17 Uhr,
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com bis zum 5. November 2018

„Collagraphiekurs / Drucktag”, Margit Steinwender

Sa, 17.11.2018, 10-17 Uhr, Kunstvereinshaus

Collagraphie

Da Interesse besteht, bietet der Kunstverein auch Anfängern wieder die Gelegenheit, diese faszinierende Drucktechnik kennen zu lernen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich; alle Materialien werden bereitgestellt. Fortgeschrittene Mitglieder können den Drucktag nutzen, um selbstständig an der Druckerpresse zu arbeiten oder um ihre Kenntnisse aufzufrischen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis Mittwoch, den 14.11., um Anmeldung bei Margit Steinwender:
Tel.: +43 (0)688 8108128
E-Mail: margit.steinwender@gmail.com

Alle erforderlichen Materialien, wie Bütten und Öl-Druckfarben ... stehen wieder bereit – Materialbeitrag pro gedrucktem Blatt 3 Euro;
Anfänger - Einsteiger Kursbeitrag: Mitglieder 40.- €, Gäste 60.- €,
Fortgeschrittene zahlen einen Betriebskostenbeitrag von 20.- €
Mitbringen : Arbeitskleider/Schürze und Jause, ev. eigene Seife und Handcreme

Siebdrucktechnik, Siegfried Zellot

Fr, 23.11., 18 Uhr Besprechung,
Sa, 24.11., 10-17 Uhr,
So, 25.11., 9-13 Uhr,
Kunstvereinshaus, Villa Rehblick, Elisabethpromenade 2, Süduferstraße, 9220 Velden

Siebdrucktechnik Siegfried Zellot

Experimenteller Siebtruck ohne Chemie.
An alle Interessierten der Siebrucktechnik mit und ohne Vorkenntnisse. Dieser Kurs ist für jeden geeignet der sich schon immer einmal mit einer neuen Technik und mit Experimenten auseinander setzen wollte. Wir möchten euch ein Verfahren vorstellen, welches vom klassischen Siebdruck abweicht und sich auch zu Hause ohne großen Aufwand anwenden lässt. Es ermöglicht ein leichtes Erstellen von Sieben. Das aufwendige Belichten und Auswaschen von Chemie entfällt. Wir arbeiten mit Acrylfarben. Der Druck kann auf alle Untergründe übertragen werden. Es ist ein technisch einfaches Verfahren und kann überall angewandt werden. Genauere Unterlagen und eine Materialliste erhalten sie nach der Anmeldung.
Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 80.-, Nichtmitglieder 95.-
Anmeldung bei Barbara Scheikl:
Tel.: +43 (0)699 1103 0543 ab 17 Uhr,
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com oder bei Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

Materialliste:
Eigene Zeichnungen und Bildmaterial, Skizzenpapier, Butterpapier. Verschiedene Pinsel, auch alte. Küchenkrepp, Gummihandschuh bei Bedarf, Kunststoffspachtel (Bauhaus),
verschiedene Materialien, die bedruckt werden sollten Papier, Leinen, T-Shirt, usw.
Acrylfarben, Lascaux Siebtruckpaste, Schneideunterlage, Cutter, Schere. Gewebeband(Gaffertape), Doppelseitiges Klebeband breit, Bleistift usw.
Billige Keilrahmen ungespannt oder Schenkel A5, A4 oder auch A3.
Keilrahmen kann ich auch gemeinsam bestellen! Spezielles Siebdruckgewebe wird von mir besorgt und nach Verbrauch verrechnet, ebenso der Acryl-Binder. Bei rechtzeitiger Bekanntgabe besorge ich auch die leer Keilrahmen, diese benötigen wir zum aufspannen des Gewebes. Hierzu bitte ich um Bekanntgabe der Größen.

Bildbesprechung, Siegfried Zellot

Mo, 3.12.2018, 18:30-21:30 Uhr, Kunstvereinshaus

Bildbesprechung

Dritter Montag: Skizzen und Stilleben
Das Erste festhalten einer Situation oder der Schwindel Zettel für das Bild. Die Skizze ist ein Entwurf einer Darstellung und einer Idee. Sie ermöglicht uns auf das Bild einzugehen und es um zu setzen.
Was erwartet uns im Stillleben? Diese Bezeichnung umfasst die Darstellung lebloser oder unbewegter Gegenstände und Körper. (z.B. Blumen, Früchte, Jagdbeute, Geräte aller Art), die nach formalkünstlerischen und ästhetischen Gesichtspunkten angeordnet sind.

Mitglieder 12.- Nichtmitglieder 20.-
Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

„Malen mit Acrylfarben”, Siegfried Zellot

Mi, 12.9.2018, 18:30-21:30 Uhr

Malen mit Acrylfarben Siegfried Zellot

Egal ob Neu oder Überarbeitet. Jetzt haben wieder unsere Farben ausgepackt und hoffen, euch Mittwochs im Kunstverein Haus bei neuen Ideen und alten, gebrauchten sowie frischen Leinwänden zu kunstvollen Gemälden führen zu können. Es gibt keine bestimmten Vorgaben, jeder kann an seinem Bild mit der ihm gewohnten Arbeitsweise malen. Ich stehe euch dann gerne hilfreich zur Verfügung.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um rechtzeitige Anmeldung bei Barbara Scheikl, für alle die neu zu uns kommen und das erste Mal am Mittwoch dabei sind, Stafel, Wasserkübel, Mischpaletten sind vorhanden. Leinwände und Farben und andere Arbeitsutensilien (Sprühflaschen, Pinsel Spachtel, Küchenrolle, Föhn, Pastellstifte, Vorlagen, Skizzen) sind nach eigenem Ermessen mit zu bringen. Gearbeitet werden kann mit allen Medien (Aquarell. Öl, Acryl, usw.). Bitte auch eine Unterlage für den Boden, altes Handtuch oder so etwas mitnehmen. Zesi.

Mitglieder 15.- €, Nichtmitglieder 25.- €
Infos und Materialliste unter Siegfried Zellot, Tel: +43 (0)676 / 3822 736, Email: zesi@gmx.at

weitere Termine: mittwochs, 10.10 , 7.11., 5.12., 16.1., 13.2.

„Zeichnen für Anfänger”, Alfred Scheikl

Fr, 21.9.2018, 18-21 Uhr

Kursort: Kunstvereinshaus Villa Rehblick, Elisabethpromenade 2, Süduferstraße, 9220 Velden

Zeichnen für Anfänger Alfred Scheikl

Du bist kreativ und möchtest in die Welt des Zeichnens eintauchen! Dann herzlich willkommen im Kurs „Zeichnen für Anfänger” mit Alfred Scheikl. So aufwändig wie manche Zeichnung aussehen mag – es steckt eine handwerkliche Technik dahinter, die wirklich jeder lernen kann!
In aufeinander aufbauenden Abenden kannst du hier auf einfache und unterhaltsame Weise das Zeichnen erlernen. Anschaulich und verständlich erklärt begleite ich Dich auf deinem kreativen Weg!
Weiche 3B Bleistifte, Zeichenblock und los geht’s.

Beitrag für den Kurs: Kunstvereinsmitglieder 15.- Nichtmitglieder 25.-, Zeichenmaterial (Bleistift und Zeichenblock) bitte mitbringen. Keine Voranmeldung erforderlich.

Weitere Termine: freitags, 19.10.18, 2.11.18, 25.1.19, 22.2.19 von 18-21 Uhr.
Ort: Kunstvereinshaus, Elisabethpromenade 2, Süduferstraße, 9220 Velden am Wörthersee
Obmann Alfred Scheikl, Tel.: info@scheiklalfred.com

Anmeldung unter: Barbara Scheikl
Tel.: +43 (0)699 1103 0543 ab 17 Uhr,
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

Nicht nur Linoldruck - Siegfried Zellot

Fr., 18.1.19 18:30 Uhr, Sa/So, 19./20.1., jeweils ganztägig

Linoldruck Siegfried Zellot

Dies ist nicht nur ein Anfängerkurs in diesem Sinne, sondern auch eine Möglichkeit für Wiedereinsteiger und alle die ein persönliches Geschenk oder eine Karte erstellen möchten. Außerdem bietet der Kurs die Möglichkeit, sich neuen Ideen hinzugeben. Wir werden versuchen über den klassischen Linoleumschnitt hinauszugehen und testen, welche Möglichkeiten sich dabei ergeben. Wir mischen Experiment und Druck. Moderne Gestaltung auf unterschiedlichen Medien und gemischten Materialien. Die Möglichkeiten sind vielfältiger als man denkt.

Der Linolschnitt war früher in der Druckerei das probate Mittel für die Herstellung eines großen Schriftzuges, eines großen Motivs und einer Ton-Fläche. Das Material war günstig, die Form rasch hergestellt und druckbereit. Ein Linolschnitt hielt bei ordentlichem Umgang viele tausend Drucke aus.

Erste Besprechung und Vorbereitung findet am Freitag statt und ermöglicht uns am Samstag noch jeweilige Material Besorgungen zu machen. Auch werden bereits die Vorbereitungen für das Schneiden und Drucken getroffen. Wer bereits Linoldruckplatten besitzt kann diese natürlich mitbringen und in die Arbeiten einfließen lassen.

Das benötigt ihr: Schere, Butterbrotpapier, Bleistift, Linoleum-Platte, Linolschnitt-Werkzeuge, Arbeitsbrett, zwei Walzen, Pinsel, Cutter, Blaupapier zur Übertragung, Kleine Schaumstoffwalze, Acrylfarben, Kleine Tapetenwalze-Gummiwalze, Papier ab 200gr, Skizzen, Zeichnungen, Fotos

Infos und Materialliste unter Tel: +43 (0)676 / 3822 736
E-Mail: zesi@gmx.at

Beitrag: € 120,--, für Mitglieder € 100,--

Ausstellungenzurück zum Menü

„Neues aus den Ateliers”, Gemeinschaftsausstellung

Vernissage Mi, 13.12.2017, 19 Uhr in der Volksbank Velden, 9220 Velden, Am Korso 27

Neues aus den Ateliers

In der Jahresausstellung zeigen Mitglieder des Kunstvereins Velden neueste Arbeiten in einer Vielfalt bildnerischer Auseinandersetzung. So lässt sich der aktuelle Stand des kreativen Schaffens der einzelnen Mitglieder betrachten; aber auch das jeweils genutzte Angebot an künstlerischer Fortbildung und Inspiration im Verein (Workshop Collagrafie, spiegelt sich in den Arbeiten wieder.

Ausstellungsdauer bis März 2018
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8-12 Uhr und 14-16 Uhr
Volksbank Velden, 9220 Velden, Am Korso 27

„Transfusion”, Ausstellung zum Kurs

Vernissage Mi, 18.4.2018, 19 Uhr in der Gemeindegalerie Velden, 9220 Velden, Seecorso 2

Ausstellungsdauer bis 2.5.

„Siebdruck”, Ausstellung zum Kurs

Vernissage Fr, 4.5.2018, 19 Uhr in der Gemeindegalerie Velden, 9220 Velden, Seecorso 2

Siebdruck, Gemeindegalerie Velden

„Interpretation ” liegt im Auge des Betrachters, Roswitha Ruprecht

Ausstellung von Di, 17.7. bis 29.7. 2018 in der Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2, 9220 Velden

Roswitha Ruprecht, „Interpretation” liegt im Auge des Betrachters

Täglich von 17 bis 22 Uhr.
Email: Roswitha.Ruprecht@gmx.at
Tel.: 0650 / 42 57 403

Einladung...

„Sommerfest”, mit Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden

Fr, 27.7.2018, Kunstvereinshaus

Sommerfest 2018

„Das Leben ist (k)ein Froschteich”, Gemeinschaftsausstellung von Claudia Prüggler, Doris Prüggler, Manuela Jürgens und Tanja Krauß

Das Leben ist (k)ein Froschteich

Vernissage: 24.10.18, 19 Uhr, Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Ausstellungsdauer: 24.10.-4.11.18

„Neue Mitglieder vor den Vorhang”, Gemeinschaftsausstellung der neuen Mitglieder des Kunstvereins Velden

Neue Mitglieder vor dem Vorhang

Vernissage: Fr, 12.10.18, 19 Uhr, Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Ausstellungsdauer: 7.10.-21.10.18

„Lange Nacht der Museen”, Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden

Sa, 6.10.2018, 18-1 Uhr im Europahaus Klagenfurt

Gemeinschaftsausstellung

„Werkschau des Kunstvereins Velden 2018”, Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Velden

Vernissage: Fr, 28.9.18, 19 Uhr, Gemeindegalerie Velden, Seecorso 2

Ausstellungsdauer: 23.9. - 7.10.18

Claudia und Doris Prüggler: „Die Leichtigkeit des Seins”

Fr, 10.8.2018, 19 Uhr im Cafe Seerose am Aichwaldsee ob Faakersee

Claudia und Doris Prueggler
Info...

Fenstergaleriezurück zum Menü

Aussteller: einige Mitglieder aus den Collagraphie Workshops

Ausstellungsdauer: 2.3.-4.5.2018

Collagraphien von Schwandter, Sakoparnik und Hörold

Der Kunstverein Velden verfügt über eine eigene Druckpresse und veranstaltet regelmäßig Workshops, in denen Mitglieder wie Gäste in die faszinierende Welt der Collagraphie und anderer Druckarten schnuppern können. Die Aussteller sind Heinz Gell, Nicole Hörold, Jutta Kometer-Belohuby, Linde Sakoparnik, Elisabeth Schwandter, Margit Steinwender und Renate Topitz

Aussteller: Claudia Sabine Prüggler

Ausstellungsdauer: 5.1.-2.3.2018

Claudia Sabine Prüggler

Claudia Sabine Prüggler ist gebürtige Schieflingerin, wohnt in Velden und arbeitet in Klagenfurt. Malen und Zeichnen ist schon seit jeher ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Die Seidenmalerei erlernte sie bei der Künstlerin Margit Jantos in München, den Collagraphiedruck von Dr. Gerda Madl-Kren, Linoldruck bei Hr. Sigi Zellot. Sie nahm an Malkursen bei u.a. Fr. Bärnthaler, Fr. Graf, Michael Fuchs und Hr. Scheikl teil.

„Malen bedeutet für mich abzuschalten, den Schritt aus meinen Körper heraus zu schaffen und Stress und Zeitgefühl hinter mir zu lassen. Jede Mal- und Drucktechnik hat dabei ihren besonderen Reiz und Charme. Wenn ich z.B. eine Druckvorlage für Linol schnitze, kann ich stundenlang daran arbeiten und mich in den Details verlieren und dabei die gesamte Welt um mich vergessen. Es ist für mich die perfekte Entspannung und macht obendrein noch Spaß.”

Aussteller: Doris Prüggler, „Faszination Siebdruck”

Ausstellungsdauer: 29.6.-27.7.2018

Doris Prueggler, Faszination Siebdruck

Mit diesem Thema beschäftigt sich dieses Jahr die Künstlerin Doris Prüggler aus Schiefling am Wörthersee. „Siebdruck ist eine ganz neue Erfahrung für mich und ich bin immer wieder überrascht, welche spannenden Ergebnisse dabei entstehen.”

Ausstellungsdauer: 29.6. bis 27.7.2018 in der Fenstergalerie Velden, Casino Platz am Corso, neben der Fleischerei Goritschnigg.

Aussteller: Tanja Krauß, „Kärntner Tierwelt”

Ausstellungsdauer: 4.5.-6.7.2018

Tanja Krauss

Die Fotoausstellung „Kärntner Tierwelt” zeigt die Darstellung von kleinen und großen Lebewesen in der Kärntner Natur.

Große Leidenschaft ist die Tier- und Makrofotografie: „Mit offenen Augen durch die Welt gehen und viel Interessantes festhalten. Die einzelnen Lebewesen schätzen und achten. Stundenlanges beobachten in der Natur ist die größte Herausforderung, die durch mehrmaliges Besuchen der Fotoplätze viel Zeit erfordert. Die Freizeit genießen und viel Freude mit dem Ergebnis toller Fotos zu haben, ist die Belohnung dafür.”

Aussteller: Astrid Walluschnig, „Kunst trifft Handwerk”

Ausstellungsdauer: 27.7.-31.8.2018

Astrid Walluschnig

Aussteller: Gieslinde Sakoparnik

Ausstellungsdauer: 31.8.-25.10.2018

Kulturfahrten zurück zum Menü

Künstlerfrühstück bei Mag. Brigitte Dimai, Atelier Klagenfurt

So, 16.9., 11-15 Uhr

Brigitte Dimai

Eine besondere Gelegenheit, Die Künstlerin Dimai Brigitte persönlich kennenzulernen und in kurzen Impulsvorträgen mehr über Ihre künstlerische Arbeit und Ihre Werke zu erfahren

Anmeldung bis Fr, 14.9.18: bei Barbara Scheikl ab 17 Uhr
Tel.:
+43 (0)699 1103 0543
E-Mail:
kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

Ausstellungsbesuch „10 Jahre Museum Liaunig”, Neuhaus 41, 9155 Neuhaus

So, 20.10.18, 11 Uhr Private Führung

Museum Liaunig

Anmeldung bis zum Freitag den 19. Oktober bei Schriftführerin Frau Barbara Scheikl,
Tel.: +43 (0)699 1103 0543
E-Mail: kunstverein.velden1.bscheikl@gmail.com

Kosten: Fahrt und Eintritt 15.- € + 6.- € Führungspauschale
Anschließend gemeinsames Essen beim Haden Wirt.
Anreise mit eigenem PKW – bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Aktuelle Ausstellungen - 10 Jahre Museum Liaunig
Hauptausstellung: Günther Oberhollenzer „Umrahmung schräg gekippt. Die Sammlung Liaunig in Bewegung”
Aktuelle Sonderausstellung: Reimo Wukounig - Der Zweifel als Form - Signatur RW

zurück zum Menü